DIENSTAG, 16. Juli

15:00 – 15:45 h
Clownshow Pixelmix mit Picc
Kindertheater mit „Picc“: Lustig, spannend, zauberhaft! Picc, der Clown vom Circus Pixelmix, ist auf Tournee. Leider sind ihm die Artisten abhanden gekommen. Wie soll jetzt die Vorstellung stattfinden ohne Akrobaten, Jongleure und Zauberer?
16:00 – 17:00 h
Franziska Schicketanz
Nicht erst seit dem Gewinn des Thüringen Grammys 2017 füllt sich der Tourplan von Franziska Schicketanz zusehends. Nach der Veröffentlichung der ersten EP 2016 bringt die Wahl-Kölnerin im Oktober 2018 die neue Single „Bitte geh“ heraus und dreht ihr erstes Musikvideo. In der Zwischenzeit sind ihre Songs in verschiedenen Radiostationen zu hören. Franziska Schicketanz schreibt Texte, die berühren und zum Nachdenken anregen. Inspiriert durch Folk, Soul und Funk, kreiert sie mit ihrer Band ihren eigenen Popsound.
17:30 – 18:30 h
Oak Tree Corner
OakTreeCornerist eine vierköpfige Coverband aus Darmstadt, in der Besetzung Gesang, Gitarre, BassundDrums.LeiderkonnteunserDrummerbeiderAufnahme des Fotos nicht dabei sein. Also müsst ihr ihn euch mit dazu denken. Unser Repertoire besteht aus Coversongs der Siebziger bis heute in englisch, deutsch und italienisch. Mit dabei sind Songs, die auch heute noch fast täglich im Radio gespielt werden -aber auch das eine oder andere fast schon in Vergessenheit geratene Lied.
19:00 – 20:30 h
Mighty Magnets
„I always liked simple Rock and nothing else“ hat John Lennon gesagt und wir finden, er hat Recht: Bass, Guitar, Drums, Vocals und ab dafür. Ehrlich, aus dem Bauch raus und mit Power spielen wir alles was gut abrockt. Unser Programm: Rock, Funk Rock, Rap. Meistens englisch, manchmal deutsch. Von AC/DC bis Johnny Cash, von DNCE bis Katy Perry, von Spliff bis Bilderbuch und von Rage against the machine bis Limp Bizkit. Die Magnets, gegründet 2011, sind nicht die x-te Cover-Band sondern 5 Freunde, die bereits seit der Schulzeit gemeinsam Musik machen und das merkt man: Rock und Funk mit Biss und Herz, egal ob laut oder unplugged - Rocken muss es, egal ob Mini- Konzert oder Open Air. Denn die Magnets haben das gesamte Programm und Equipment so ausgelegt, dass vom Unplugged-Konzert über Club-Gig bis hin zum Festival alle Arten von Konzerten professionell abgedeckt sind.
21:00 h – Ende
Stubbemusik
Musik und Gequatsche in Stammtischmanier mit der illustren Truppe „Stubbemussik“. Um die Frontleute Achim Dürr und Olaf Mill (bekannt als Comedian, der Band Flatsch etc.) gesellen sich die Herren Matthias Oberländer, Klaus Hofacker, Michael Schlauch und Hanns Mattes. Im kunterbunten Programm finden und verlieren sich schrullige Schlager, schmalztriefende Chansons, seltsam komische Cover-Versionen lange nicht mehr gehörter Perlen, grottenschlechte Gassenhauer sowie komödiantische Kunststücke der verbalen Art. Kurzum eine völlig unlogisch quer durch die Jahrzehnte daherkommende Ansammlung deutschen Liedguts.